ca. 500 g Süßkartoffel
Gemüse der Saison
Porree, Knoblauch
Crème fraîche
1 Ei
Griechischer Schafkäse
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Süßkartoffelauflauf

 

Die Süßkartoffeln schneide ich in ca. 8 mm dicke Scheiben und lege sie in eine mit Olivenöl ausgestrichene Auflaufform.
Dann kommt das Gemüse der Saison, Porree und Knoblauch und eine weitere Schicht Süßkartoffeln auf die Süßkartoffeln.
Einen Becher Creme Fraiche mit einem Ei verquirln, Kräuter je nach Verfügbarkeit dazugeben.
Mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer würzen und die Masse über die Süßkartoffel geben.
Jetzt kommt der Auflauf bei 180° C für 40 Minuten in das Backrohr.
Zum Abschluss verteile ich Schafkäse über den Kartoffeln, erhöhe die
Bachrohrtemperatur auf 210° C und lasse den Auflauf so lange im
Rohr bis der Schafkäse eine hellbraune Farbe angenommen hat.
Dann drehe ich das Backrohr ab und lasse den Auflauf ca. 15 Minuten im Backrohr nachziehen.

Dazu gibt es grünen Salat je nach Saison.

Guten Appetit.